Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn sie hier klicken, wird das Facebook Plug-In geladen und sie können ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Facebook übertragen.

krafttraining

 

Muskeln und Kraft

Warum Krafttraining so wichtig für Ihre Gesundheit ist?

Krafttraining ist der Alleskönner! Das mag etwas überheblich klingen, doch wer regelmäßig die Hanteln stemmt oder am Gerät die Gewichte bewegt, erlebt die Vielzahl positiver Effekte am eigenen Körper.

Krafttraining wirkt so komplex auf den gesamten Organismus, dass es gar nicht so leicht ist, die Fülle an Benefits übersichtlich zu präsentieren.

 

> mehr Infos

 

 

Ausdauer und Kreislauf

Ideal für ein gezieltes Herz-Kreislauf-Training sind unsere Cardio-Geräte wie Ergometer, Crosstrainer und Laufbänder sowie unser umfangreiches Kursprogramm.

So trainieren Sie nicht nur abwechslungsreich  und effektiv, sondern auch mit jeder Menge Spaß!

  • Sie steigern Ihr Wohlbefinden
  • Sie fördern Ihre geistige Leistungsfähigkeit
  • Sie stärken Ihr Selbstbewusstsein
  • Sie bleiben gesund und vermeiden Zivilisationskrankheiten
  • Sie füllen jeden Tag mit guter Laune!

 

> mehr Infos

 

ausdauertraining

 

 

 

rucken

Rücken und Wirbelsäule

Wer kennt es nicht: Das Kreuz tut weh und jeder Schritt wird zur Qual.

Dauern die Beschwerden über einen längeren Zeitraum an, verliert das Leben zusehends an Qualität. Ursache ist häufig mangelnde Kraft und Stabilität der Rumpfmuskulatur.

Ein neues Trainingssystem verspricht nun Besserung. Am besten direkt ein kostenloses Probetraining vereinbaren.

 

> mehr Infos

 

 

Prävention

Bewegung ist in vielen körperlichen Problemen noch immer die beste Medizin.Das beginnt schon bei der Prävention: Herzinfarkt, Bluthochdruck, Schlaganfall, Diabetes,

Dickdarm-, Brust- und Lungenkrebs kann durch sportliche Betätigung vorgebeugt werden. Zum Beispiel senkt ein Ausdauertraining, das sich in Maßen hält, das Risiko, einen Herzinfarkt zu erleiden, um mehr als sechzig Prozent.

Entscheidend ist, wie viele Kalorien zusätzlich pro Woche verbraucht werden: Minimal sollten es 1500 sein, die durch 2-3 mal Fitness- und Ausdauertraining erreicht werden.

Doch Bewegung hilft nicht nur Krankheiten zu verhindern, sondern auch bei deren Linderung. Vor allem Ausdauersportarten helfen bei der Therapie.

> mehr Infos

 

pravention

 

 

 

gastkarte-lieser-fitness

Seien Sie unser Gast

 

> MEHR INFOS